*
top
zurück zur Startseite - Christian Schwarz
Menu
Home / Startseite Home / Startseite
Hofverkauf Hofverkauf
Biokontrolle Biokontrolle
Produkte Produkte
> Obstbau > Obstbau
> Gemüse > Gemüse
> Apfelsaft > Apfelsaft
> Pflanzenöl > Pflanzenöl
> Schwarz Technik > Schwarz Technik
> Erdbeeren > Erdbeeren
> Himbeeren > Himbeeren
Kundenmosterei Kundenmosterei
Oelpressen Oelpressen
> Nussoel > Nussoel
> andere Oelsaaten > andere Oelsaaten
Gras Heumilch Gras Heumilch
Tierhaltung Tierhaltung
- Blauzungenkrankheit - Blauzungenkrankheit
> Hund Vera > Hund Vera
Alternative Energie Alternative Energie
> Solaranlagen > Solaranlagen
> Windenergie > Windenergie
Elektro-Auto Treffen Elektro-Auto Treffen
Solarsonntag Solarsonntag
4000 sind genug 4000 sind genug
> Info über Petition > Info über Petition
> div. Überlegungen > div. Überlegungen
> alte Kommentare > alte Kommentare
Industriedorf nein ! Industriedorf nein !
> Info über Petition > Info über Petition
> div. Überlegungen > div. Überlegungen
> Chronik > Chronik
> Kommentare > Kommentare
Gästebuch Gästebuch
Jobs Jobs
obentoben obentoben
> Fotogalerie > Fotogalerie
> Termine > Termine
> Lageplan > Lageplan
Partyplatz Partyplatz
> Termine > Termine
> Kommentare > Kommentare
Wurzelkinderhof Wurzelkinderhof
Kooperationspartner Kooperationspartner
Meine Webseite Meine Webseite
Kontakt Kontakt
Impressum Impressum
partyplatz

center_links
Schwarz Naturprodukte
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version

Nussoel

Vor einigen Jahren hatte ich die Idee, meine überzähligen Nüsse irgendwie zu Oel zu verarbeiten. Ich machte mich auf die Suche nach einer geeigneten Oelpresse und besorgte mir eine Schneckenpresse. Das Ergebnis war nicht befriedigend für mich, da sich das Oel zu stark erwärmte und zu viele Feststoffe austraten. Ich wollte aber wirklich kalt gepresstes Oel. Nach vielen Versuchen gelang es mir mit einer kleinen selbst gebauten Presse das erwünschte Resultat zu erreichen.

Mit einer, nach demselben Prinzip gebauten grösseren Presse habe ich dann für mich eine befriedigende Menge und Qualität bei sehr geringen Feststoffmengen im Oel erreicht.

Folgende Eigenschaften des Oels sind:

  • Ausbeute aus Nusskernen (ohne Schale gepresst) in der Regel: 55% bis 66% (abhängig von der Sorte und der Witterung des laufenden Jahres)
  • Oel wird während des Pressvorgangs nie spürbar erwärmt, auch nicht innerhalb der Presse.
  • Das Oel kann nach einigen Stunden stehenlassen direkt in Flaschen abgefüllt werden. Die wenigen Feststoffe haben sich bis dann weitgehend abgesetzt.

Um eine gute Oelqualität zu erreichen ist es wichtig, dass die Nusskerne keine Verunreinigungen enthalten (graue oder ranzige Nusskerne). Auch ist es wichtig, dass die Kerne trocken sind, weil sonst die Haltbarkeit des Oels beeinträchtigt wird.
Die Feuchtigkeit der Kerne wird immer vor dem Pressvorgang gemessen und wenn nötig werden sie nachgetrocknet.

Beachten Sie auch folgende Web-Seite:
http://www.urshochstrasser.ch/speiseoelefluchodersegen.htm

Oktober 2015
Ich habe bereits mit dem Oelpressen begonnen und nehme gerne Ihren Pressauftrag entgegen.
Anfragen bitte an:

Wichtig: Neue Adresse

Hermann Schwarz
Seebachstrasse 7

8536 Hüttwilen

Telefon 052 337 32 06
Natel    076 323 32 06
email    schwarzh@sunrise.ch

aktualisiert am 20.Oktober 2015

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail